Dienstag, 12. Mai 2009

Schuhe; noch immer

Die ursprüngliche Idee war es ja, dass meine Mädels jeweils ein kleines Schwarzes aus der eigenen Garderobe tragen und dass ich ihnen violette Peeptoes/Pumps kaufe. Nun ist das mit den violetten Schuhen gar nicht so einfach (leider war es DIE Modefarbe im letzten Sommer/Herbst, nicht aber dieses Jahr). Ich suche wöchentlich das Internet nach Schuhen ab, am Samstag kämpfte ich mich sogar durch Zürich. Leider bisher ohne Erfolg. Im Moment überlege ich mir, ihnen die Schleifen-Pumps von Buffalo zu kaufen. Oder die Peeptoes, ebenfalls von Buffalo.

Bilder von Buffalo

Beide leider nicht gerade Schnäppchen. Und violette ist ja nicht unbedingt die Farbe, die man im Alltag gut wieder tragen kann. Ich zögere deshalb noch etwas, ob es wirklich sinnvoll ist, soviel Geld für Schuhe auszugeben.

Am Samstag traf ich mich mit meiner besten Freundin aka Trauzeugin und wir kamen auf das Thema Schuhe zu sprechen. Ich hatte mir schon länger überlegt, die Suche auf Gold auszuweiten, schliesslich würde das ja auch passen. Sie fand die Idee ebenfalls gut und bestärkte mich in dieser Idee. Fortan werde ich also zusätzlich nach goldenen Schuhen suchen...

Kommentare:

jessica lynn hat gesagt…

no more plum shoes!!?!?! :( keep me updated!

Valentina hat gesagt…

Ich kenne zwar eure Farbkombinationen nicht aber goldene Schuhe finde ich auf alle Fälle toll! Ich werde sie selbst als Braut tragen. ;-)

Anonym hat gesagt…

Kennst du den Shop:
http://www.evita-shoes.com/de/2/Internet-Store.html

Manchmal hat man Glück und es ist etwas dabei.

LG Daniela

Jessica hat gesagt…

Ich hab die rechten im Bild und sie sind soooo schöööön!