Samstag, 14. Februar 2009

M. hat sich letztens beklagt, dass ich ja soooo viele verschiedene Ideen publiziert hätte. Nun, ich will ja überrascht werden und wenn ich einfach nur schreibe: "ich mag ins Disney Land fahren" (ha ha, kleiner Scherz am Rande) wäre die Überraschung ja im Ar***! Deshalb spreche ich von verschiedenen Zielen und er kann dann immer noch selbst entscheiden wohin es geht und mich damit überraschen.

Eines möchte ich zu diesem Thema jedoch noch schreiben.
Wir haben sowohl in Thailand als auch auf Bali wunderschöne und erholsame Tage verbracht. (Hotel Tipps? Einfach kurz mailen, ich gebe meine Quellen gerne bekannt) Unsere Flitterwochen sollen jedoch etwas ganz besonderes werden. Ich möchte deshalb, dass wir etwas machen, dass wir vorher noch nie getan haben (ohhhh nein, NICHT zelten). Ich spreche z.B. von Insel-Hopping oder einer Tour durch verschiedene Länder… Etwas, woran wir uns immer erinnern werden und womit wir neue Erfahrungen sammeln und vielleicht auch eine neue Seite an uns kennenlernen.

So, ich hoffe damit setze ich ihn nicht noch mehr unter Druck?! Ich bleibe gespannt...

Ko Phi Phi, Foto von Ally's Trip

Keine Kommentare: